Suche

Bleiche
Sessions

Bleiche Sessions 2022

Presenting Partner

Hauptsponsoren

Medienpartner

Standortpartner

Gastgeber

Produktion

Die 4. Bleiche Sessions sind mit grossem Erfolg leider bereits vorbei.

Wir freuen uns auf Ihren Besuch bei der nächsten Ausgabe 2023 und bedanken uns bei allen Konzertbesuchenden.

Die «Bleiche Sessions» offerieren in exklusiven Rahmen im einmaligen Ambiente des Bleiche-Areals stimmungsvolle Konzerte mit Künstlern von nationalem und internationalem Rang und Namen. Allesamt Perlen aus Pop-, Rock- und Volksmusik. Die Konzerte finden unter freiem Himmel in intimen Rahmen auf dem gemütlichen Platz des Bleiche-Areals statt.

In der wunderschönen Kulisse dieses ehemaligen Fabrikgeländes wird ein exklusiv gestalteter Konzertplatz eingerichtet.  Die Zuschauer sind hautnah dabei und können die Konzerte entspannt und in nächster Nähe zu den grossartigen Künstlern geniessen. An der Bleiche Sessions ist jeder Platz ein Kategorie 1-Platz.

Die Bleichibeiz bietet an den Konzert-Abenden ein Angebot, welches die Besucher auch kulinarisch auf dem stimmungsvollen Abend einstimmt.


Impressionen 2018 - 22

Rückblicke: 
Grossartige Künstler und unvergessliche Konzerte in der einzigartigen Umgebung der Bleiche Piazza in Wald.



Pepe Lienhard Big Band - 2022

Was für ein Highlight: Die 19-köpfige Big Band und sieben Sängerinnen und Sänger auf der Bühne der Bleiche Sessions! «Music was my first love»: Pepe’s erste Liebe war die Musik und daraus ist ein ganzes Leben voller Musik geworden.

Fotos: © Roman Bargezi

Pippo Pollina & Palermo Acoustic Quintet - 2022

Das einzige Sommer-Konzert in der Deutschschweiz des grossartigen Künstlers mit seiner fulminanten Band. Wunderbare Songs von der neuen CD „Canzoni Segrete“ erstmals live gespielt.

Fotos: © Roman Bargezi

Francine Jordi - 2022

Ein Superstar des Pop-Schlagers, weit über die Schweizer Grenzen hinaus. Mit ihrer aussergewöhnlichen Musikalität, ihrer sympathisch-spritzigen Art bringt sie extrem frischen Wind auf die Bühne.

Fotos: © Roman Bargezi

Giorgio Conte / Peppe Voltarelli - 2022

Giorgio Conte ist einer der ganz grossen Poeten Italiens. Immer mit gekonntem Understatement und einer grossen Portion Selbstironie unterwegs. Musikalisch beeinflusst von französischen Chansons, amerikanischem Jazz und italienischer Volksmusik.

Peppe Voltarelli, Sänger, Songwriter, Schauspieler und Performer aus Kalabrien gilt als Kultfigur der italienischen Folkszene.  Im modernen Stil, mal zart, mal ironisch und verbindet evokative Klänge mit intelligenter Unterhaltung.

Fotos: © Roman Bargezi

Eliane - 2022

Vom ersten bis zum letzten Song schöne Balladen und grosse Gefühle, die unter die Haut gehen. Ehrlich und authentisch – reich an Geschichten aus dem Leben und an verschiedenen musikalischen Genres.

Fotos: © Roman Bargezi

Chasperli - 2022

Das Familienhappening. «Natütterli, Frau Gütterli» sagt Chasperli und begeistert mit seinem Sprachwitz und Figuren wie den Tüüfel Stinkibock grosse und kleine Kinder – auch an den Bleiche Sessions.

Fotos: © Roman Bargezi

Bajaga i Instruktori - 2022

Bajaga i Instruktori gehören zu den bekanntesten Rockbands aus dem ehemaligen Jugoslawien. Ihre Musik ist Kulturgut in Serbien und die Band ist noch heute äusserst populär. Ihre begeisternden Auftritte vor zehntausenden Fans sind legendär.

Fotos: © Roman Bargezi

Rock Out / No Class - 2022

Die laute Nacht von Wald:

«Rock Out» Leidenschaftlicher, ehrlicher und bodenständiger Rock aus dem Emmental, kombiniert mit eingängigen Balladen.

„No Class“, die fünf Klassenlosen aus dem Zürcher Oberland haben sich dem AC/DC Cover verschworen. Bretthart besorgen die Jungs ihrem Publikum, vorwiegend mit Songs aus der Ära mit dem unvergesslich Bon Scott, was nichts für Beckenrandschwimmer ist! 

Fotos: © Roman Bargezi

Newsletter / BleichiPoscht

BleichiPoscht erwünscht?

Etwa achtmal im Jahr informieren wir Sie gerne per Email über die Neuigkeiten der Bleiche. 

Anmelden können Sie sich mit folgendem Formular. Ihre Daten behandeln wir vertraulich. Selbstverständlich können Sie die BleichiPoscht jederzeit wieder abbestellen.

Die mit * bezeichneten Felder bitte angeben.


Hier gehts zu unserem Newsletter Archiv.